Beratung, Positive Psychologie

“Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind”. Albert Einstein

 

Kooperative und einnehmende Art, Effektivität und lebendige Energie

Wir bieten Beratung aus den Bereichen der Positiven Psychologie, des Coachings, der Gestalt_Therapie, Systemische FamilienBeratung, der Aufstellungen, der Achtsamkeit/Mindfulness und anderen wissenschaftlich-pädagogischen Methoden in folgenden Bereichen an:

  • Einzel-, Kinder-, Jugendliche- und Erwachsenen Beratung
  • Familien, Paar und Sexual Beratung
  • Verantwortungsvolle und friedliche Trennungen und Scheidungen
  • Gruppen von Frauen und Jugendlichen
  • Krisenintervention
  • Bildungseinrichtungen, z.B. Schulen
  • Beratung für Eltern
  • Beratung für Lehrer in Bezug auf das Wohlergehen ihrer Schüler

Kunden, einschließlich derer, die sich anfangs der Beratung oder Konsultation unsicher waren, schätzen unsere kooperative und einnehmende Art sowie unsere Effektivität und lebendige Energie. Unsere Herangehensweise konzentriert sich auf spezifische Probleme und hat zum Ziel, die Dauer des Beratungsprozess so gering wie möglich zu halten.

Die Lösungen umfassen:

  • Verbesserung der Kommunikation
  • Soziale Intelligenz
  • Emotionales Management, Ärger-Management und Konfliktlösung
  • Sexuelle Intelligenz
  • Selbsterkenntnis: das Ego und das Sein (Intervention aus dem Enneagramm und dem Fokus basierend auf Achtsamkeit)
  • Integration der vier Ebenen: emotional, mental, körperlich und energetisch

Zusammen mit unseren Klienten verwandeln wir eine breite Palette zahlreicher anspruchsvollen Beschwerden in erreichbare Ziele:

  • Mit Akzeptanz, Zuneigung und Optimismus die Übergänge des Lebenszyklus akzeptieren und die Notwendigkeit erkennen, Beziehungen, Werte und Glaubenssysteme neu zu definieren (wie es bei Verrat, einseitig gebrochenem Engagement, Trennung, Scheidung, Verlust, Probleme der Fruchtbarkeit oder Schwangerschaft, Krankheit, Tod, leeres Nest … Krise des mittleren Alters, der Fall ist))
  • Die Überwindung von geringem Selbstwertgefühl, Angst, Obsessionen, Depression
  • Das Auflösen von schwierigen Emotionen und blockierenden Mustern, die die volle Entwicklung gesunder Beziehungen mit sich selbst und anderen verhindern
  • Die Heilung des inneren Kindes, das in uns lebt
  • Das Setzen auf gesunde intime Beziehungen mit sich selbst und anderen
  • Das Verstehen und Heilen von Schäden durch soziale und familiäre Ablehnung von denjenigen, die als “anders” betrachtet werden (wie es z.B. oft der Fall ist mit schwulen, lesbischen, bisexuellen und interkulturellen Paaren)
  • Die Befreiung der “Geiselnahme” von Menschen mit toxischen Beziehungen der Abhängigkeit, mit sich selbst oder mit anderen (wie die Abhängigkeit der Erwachsenen von ihren eigenen älterliche Eltern oder auch umgekehrt die Abhängigkeit der Grosselterns con ihren schon erwachsenen Kindern, sexuelle Untreue, körperliche Misshandlung, Suchtverhalten und so weiter)
  • Die Verwandlung von Beziehungsproblemen in Familien zwischen Geschwistern, Eltern-Kindern
  • Die Bewältigung von Schwierigkeiten bei der Erziehung von Kindern, ob sie klein oder bereits erwachsen sind
  • Das Annehmen ungesunder Muster der Über-Verantwortung gegenüber sich selbst und anderen
  • Das Bewusstsein für das, was in sich selbst geschieht, entwickeln, um das eigene Leben zu lenken und die Auswirkungen auf andere zu verstehen
  • Der Aufbau der Grundlagen, um eine zweite Gelegenheit zu schaffen, um ein volles Leben zu genießen

Die Herausforderungen dieser befremdlichen Zeit sind oft komplex, vielfältig und eine Herausforderung für uns als Individuen, als Paar, als Familie oder als Mitglieder einer Organisation. Deshalb sind Selbsthilfe-Workshops und/oder Beratung eine gute Hilfe.

Wir bieten diese Dienste auch telefonisch, online und per Skype an.

Um sich schriftlich anzumelden, klicken Sie hier, oder Sie rufen uns einfach an: Telefonnummer 0034644711265